VEGDOG Nassfutter für Hunde (3 Sorten)

Hier siehst Du für die meisten Hunde geeignetes Hundefutter von VEGDOG. Bitte verwende den Futterfinder (Filter) um Rasse bzw. Größe sowie Alter Deines Hundes auszuwählen. So kannst Du das genau für Deinen Hund passende VEGDOG Hundefutter finden.

Auch passendes Futter von anderen Marken zeigen

Verfügbare Futterarten

VEGDOG Sensibelchen No 1

Linsen, Karotten, Lupine, Amaranth, Chiasamen, Sonnenblumenkerne, Algen, Kräutermischung, getreidefrei

Bei Futtermittelallergie
Getreidefrei
Ohne Zuckerzusatz
Vollnahrung für Hunde - für vegane Ernährung für ernährungssensible Hunde (getreidefrei)
  • Fleischlos
  • Vegetarisch
  • ohne Soja
  • 400 g
  • 800 g
Alle Rassen Adults
Bester Preis (800 g) 4,72 €
Mein Pfotenland
Details & alle Angebote (4)

VEGDOG Senior No 1

Kartoffeln, Lupine, Erbsen, Zucchini, Chiasamen, Sonnenblumenkerne, Algen, Kräutermischung, getreidefrei

Bei Futtermittelallergie
Getreidefrei
Ohne Zuckerzusatz
Vollnahrung für Hunde - für vegane Ernährung von älteren Hunden ab 7 Jahren (getreidefrei)
  • Fleischlos
  • Vegetarisch
  • ohne Soja
  • 400 g
  • 800 g
Alle Rassen Senioren
Bester Preis (800 g) 4,72 €
Mein Pfotenland
Details & alle Angebote (5)

VEGDOG Adult No 1

Kartoffeln, Linsen, Spinat, Erbsen, Chiasamen, Sonnenblumenkerne, Algen, Kräutermischung, getreidefrei

Besonders beliebt
Bei Futtermittelallergie
Getreidefrei
Ohne Zuckerzusatz
Vollnahrung für Hunde - für vegane Ernährung (getreidefrei)
  • Fleischlos
  • Vegetarisch
  • ohne Soja
  • 400 g
  • 800 g
Alle Rassen Adults
Bester Preis (800 g) 4,72 €
Mein Pfotenland
Details & alle Angebote (5)

Futterfinder (Filter)


Produkteigenschaften

Geschmack (Proteinquelle)


Besondere Inhaltsstoffe


Gesundheitliche Bedürfnisse


Allergien und Unverträglichkeiten

Bevorzugte Marken


Über VEGDOG

Über VEGDOG

Bekannt aus der Höhle der Löwen - VEGDOG ist das erste vegane Hundefutter aus Deutschland!

Umweltschutz, Tierliebe und Gesundheit in vereint in hochwertigen Hundefutter. VEGDOG verzichtet vollständig auf tierische Proteine, dadurch fällt z.B. kein Methan in der Tierhaltung mehr an. Für VEGDOG Hundefutter müssen natürlich auch keine Tiere grausam geschlachtet werden. Stattdessen werden pflanzliche Proteine z.B. von Erbsen und Lupine verwendet. Entwickelt mit Tiermedizinern und Ernährungsspezialisten enthält VEGDOG alle notwendigen Zutaten für eine ausgewogene Hundenahrung. Natürlich sind alle Hundefutter von VEGDOG auch getreidefrei, verzichten auf Zucker und künstliche Zusatzstoffe.

Vegetarisches und veganes Hundefutter ist für viele Hundefreunde oft der letzte Ausweg bei schweren Unverträglichkeiten und Allergien. Aber auch ganz normale Hunde ohne gesundheitliche Probleme können davon profitieren. Die besonders hochwertigen Zutaten machen jede Portion zu einem Festmahl im Napf. Weiterer Vorteil: das Futter hat einen angenehmen Eigengeruch, während viele klassische Hundefutter für die menschliche Nase eher "stinken".

Auch wer nicht gleich die komplette Fütterung umstellen will kann immer wieder einmal eine Portion VEGDOG einstreuen und so immer wieder etwas Abwechslung in den Napf bringen. Vielen Hunden schmeckt das Futter wohl auch ohne grössere Umgewöhnung besser als herkömmliche Sorten.

Alle Sorten werden vom VEGDOG Team selbst entwickelt und in aufwendigen Meßverfahren immer weiter verfeinert. Die Herstellung erfolgt bei professionellen Partnern in der Industrie, die anders als kleine Manufakturen dauerhaft höchste Qualität garantieren können. Rohstoffe und Zutaten für VEGDOG stammen aus regionaler Produktion und unterliegen besonders strengen Qualitätsanforderungen.

Mit Hundefutter von VEGDOG füttert man seinen Hund also verantwortungsbewusst, nachhaltig und mit gutem Gewissen. Davon ließen sich auch die Investoren der Höhle der Löwen bei VOX überzeugen und unterstützen das innovative Startup nun.

Hundefutter von VEGDOG im Preisvergleich